© pixabay.com | 2018

„Mein Rad, es steht
im Schnee allein,
fahr ich damit
zu mir nun heim
frier’n mir
d‘ Ohr’n sicher ein
und steif erstarrt
das linke Bein

… die Nas‘ wird rot und nass die Hos‘ –
was mach ich mit’m Fahrrad bloß?“

Wer zur kalten Jahreszeit in die Pedale tritt, sollte zumindest seinen Drahtesel wintertauglich gemacht haben. Damit sind nicht nur geeignete Reifen, funktionierende Bremsen und  intakte Lichter gemeint, sondern auch geölte Ketten und Seile wie bewegte Teile.
Von der passenden Kleidung abgesehen. Diese sollte …

d i e r a d w e r k s t a t t . a t F a h r r a d b e l e u c h t u n g F a h r r a d b e k l e i d u n g